Kurzportrait des Unternehmens

Unternehmenshistorie

Mit dem Wandel der gesellschaftlichen Verhältnisse in den neuen Bundesländern haben die Diplomingenieure Iris und Reinhard Neukamm im Mai 1990 ihre freiberufliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Tief- und Verkehrsbaus begonnen.

Am 01.06.1991 wurde gemeinsam mit Partnern aus Schleswig-Holstein eine eigenständige Ingenieurgesellschaft gegründet. In den Jahren von 1991 bis 1997 hat sich die Ingenieurgesellschaft zu einem leistungsfähigen Team von kompetenten Mitarbeitern mit einem hohen technischen Stand der Büroausstattung entwickelt. Das Personal wuchs in dieser Zeit von 2 auf 22 Mitarbeiter.

Im Jahr 1997 haben sich die Diplomingenieure Iris und Reinhard Neukamm mit dem gesamten Team zu einem Neubeginn als ICN Ingenieur Consult Neukamm GmbH entschlossen.
Am 18.06.1999 erfolgte der Umzug in das eigene Bürogebäude im Technologie- und Forschungspark Schwerin, in der Wilhelm-Hennemann-Straße 2.

Um das Ingenieurbüro auch zukünftig fortführen zu können, haben Iris und Reinhard Neukamm in den vergangenen Jahren die Weichen für die weitere Entwicklung gestellt und ihren langjährigen Mitarbeiter Jörg Zimmermann sowie ihre Tochter Tina Pöllich als Prokuristen in die Geschäftsleitung berufen.

Im Rahmen des gemeinsam gestalteten Prozesses der Unternehmensnachfolge haben die Diplomingenieure Tina Pöllich und Jörg Zimmermann die ICN Ingenieure GmbH gegründet und zum 01.07.2014 die Geschäftstätigkeit übernommen.

Das Team der ICN GmbH besteht gegenwärtig aus 23 fest angestellten Mitarbeitern, die auftragsabhängig von mehreren Freiberuflern unterstützt werden. Unser Team ist praxiserprobt und hat durch sein Fachwissen, seine Kompetenz und Erfahrung vielfach bewiesen, dass es Projekte unterschiedlicher Größenordnung und Konzeption termin- und qualitätsgerecht bewältigen kann.

Das Leistungsspektrum der ICN GmbH umfasst die Bereiche Bahn- und Straßenbahnanlagen, Straßenverkehrsanlagen, Wasserwirtschaft, komplexe Erschließung sowie Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination.

Die Ingenieurgesellschaft erbringt Beratungs-, Planungs-, Prüfungs- und Überwachungsleistungen. Zum Leistungsumfang gehören ebenfalls die Projektsteuerung sowie das Realisierungs- und Nachtragsmanagement. Unsere Stärke liegt in der Komplettübernahme und Steuerung von Ingenieurleistungen für komplexe Bauvorhaben vom Vertrag bis zur Abrechnung. Für alle Fachbereiche außerhalb unserer eigenen Wirkungsfelder binden wir als Nachauftragnehmer oder in einer Arbeitsgemeinschaft unter der Federführung der ICN GmbH kompetente und leistungsstarke Fachplaner ein. Mit diesen Partnern realisieren wir eine komplette in sich geschlossene Leistung für den Auftraggeber.