Seminar an der Fahrradakademie

15.05.2014

Vom 15. bis 16. Mai 2014 fand in Berlin ein Kombiseminar Fahrradparken - Konzepte und Umsetzung // Fahrrad und ÖPNV - Synergien nutzen, organisiert durch die Fahrradakademie des Deutschen Instituts für Urbanistik, statt. Unsere Kollegin Nicole Leskien nahm daran teil.

In dem Seminar wurden folgende Inhalte vorgestellt:

- Die neuen FGSV-Hinweise zum Fahrradparken
- Fahrradparken aktiv planen - Akteure und Instrumente der Umsetzung
- Fahrradparken in den Niederlanden - Zuwachs und Qualität im Blick
- Interdependenzen zwischen Fahrrad- und ÖPNV-Nutzung - Chancen einer integrierten Förderung
- Nahverkehr und Fahrrad effektiv verzahnen - Die Rolle des SPNV-Aufgabenträgers
- Das Fahrrad als Teil des ÖPNV - "MVGmeinRad" und die Strategie dahinter

« zurück