2. Deutscher Reparaturtag

19.09.2013

Am 19. September 2013 nahm Jörg Zimmermann am 2. Deutschen Reparaturtag in Kassel teil.

Thematische Schwerpunkte waren:

Erfahrungen über den Einsatz und Wirkung der Reparaturtechniken aus Sicht der Nutzer
- Injektionsverfahren
- Kurzlinerverfahren
- Spachtel-/ Verpressverfahren
- Innenmanschetten
- Flutungsverfahren
- Reparatur begehbarer Kanäle und Schächte

Technikauswahl bei der Planung und Ausführung
- Planerische Aspekte bei der Auswahl der geeigneten Reparaturtechniken
- Entscheidungskriterien zur Auswahl von Reparaturverfahren auf Basis einer Risikoanalyse
- Art der Ausschreibung von Reparaturarbeiten
- Anspruch an die Technikauswahl und deren Nutzbarkeit

« zurück